Datenschutz + Impressum

Donnerstag, 27. November 2014

Ausflug nach Stuttgart




Im  Stuttgarter Hauptbahnhof ist die Fotoausstellung „Stuttgart Foto-Marathon“, an der auch unsere Tochter Jasmine beteiligt ist. 

Stuttgart: Bahnhofsturm
Also ein Anlass, um mal wieder in die württembergische Landeshauptstadt zu fahren. 

Stuttgart: Brunnen mit Neuem Schloß

Stuttgart: Trödelmarkt am Alten Schloß
In Stuttgart hat sich sehr viel geändert in den letzten Jahren: den Güterbahnhof gibt es schon länger nicht mehr. Hier ist ein ganz neues Viertel entstanden. Viele Bürogebäude und Banken, aber auch der Neubau der Stadtbibliothek ist hier zu finden.

Vom Dach der neuen Stadtbibliothek hat man einen tollen Ausblick über den Talkessel bis nach Degerloch hoch.
Stuttgart: neue Stadtbibliothek

Stuttgart

Gleich nebenan hat vor Kurzem das neue Einkaufszentrum eröffnet. Ein Betrieb, als ob es morgen nichts mehr zu kaufen gäbe. Ein Riesengedränge! Also unter Einkaufsspass verstehe ich etwas anderes als nur Geschiebe und Gedränge.
Am Abend ist dann die Ausstellungseröffnung. Tolle Fotos!

Fotoausstellung: Stuttgart Foto-Marathon - mittlere Bilderreihe: Jasmines Fotos :-)

Fotos von Jasmine

Eröffnung Fotoausstellung Stuttgart Foto-Marathon


Donaureise II - wieder in Ungarn


Mosonmagyarmovar


Wir waren wieder in Mosonmagyarovar, besuchen Gyula Farkas und Dr. Christian Menko.
Wegen Zahnbrücke und Implantat wird es nicht der letzte Besuch in der Doppelstadt sein :-) .
Mosonmagyarmovar: im Labor von Gyula Farkas mit Dr. C. Menko
Mosonmagyarmovar: Alte Mühle

Mosonmagyarmovar

Mosonmagyarmovar: Wasserschloß

Mosonmagyarmovar: Wasserschloß

Und endlich kann ich mir das Automagazin „VW Depo“ mit dem Artikel über unsere Donaureise im Original anschauen. 
VWDepo - die ungarische Volkswagen-Zeitschrift mit unserem Artikel

Gyula hat mir ein Exemplar der Zeitschrift mitgebracht. Das Heft bekommt zu Hause einen Platz in unserer Kiste mit den Familienandenken.

Es ist ein wirklich schöner Bericht. Das Original als PDF ist hier:
http://www.24ca.de/VW_Depo/Colette_Axel_VWdepo.pdf

und die Übersetzungen findet Ihr hier:


deutsch :  http://www.24ca.de/VW_Depo/VW_depo_deutsch.pdf

englisch:   http://www.24ca.de/VW_Depo/vw_depo_english.pdf


Mittwoch, 26. November 2014

Hohenzollernburg

Burg Hohenzollern



Unser Sohn kommt aus NRW zu Besuch und gemeinsam machen wir einen Familienausflug zu Burg Hohenzollern.
Burg Hohenzollern

Der Stammsitz der Hohenzollern ist noch immer im Besitz der Kaiserfamilie und ein

Internationaler Touristenmagnet.
Burg Hohenzollern

Burg Hohenzollern

Die Burg wurde im 11. Jahrhundert erbaut, die heutige Form stammt jedoch von 1850.  

König Friedrich Wilhelm IV. liess die Burg, die lange nur noch Ruine war, wieder aufbauen.
Burg Hohenzollern


Auf dem Rückweg halten wir noch kurz an der Bundesstrasse: ein riesiger Hof mit Terrakotta-Figuren aus Italien. Viele Leute halten hier zum Fotografieren :-)  .     
Terracotta aus Italien - für jeden Geschmack etwas dabei :-)

Zurück im Basislager




Nach mehr als 6 Monaten durch Osteuropa sind wir wieder zurück im Basislager in Böblingen.

zurück im Basislager
10.875 km ging es durch 11 europäische Staaten. Mit 23 Grenzübertritten unser
neuer persönlicher Rekord!

Osteuropa-Tour durch 11 Länder

Schön war’s :-) .
Und jetzt gibt es erst einmal Arbeit:
die Postberge müssen abgearbeitet werden, beim Bus muss einiges repariert werden …
Und es gibt natürlich ein Wiedersehen mit der Familie..

.

Sonntag, 23. November 2014

Donaureise Teil 65: Allgäu: Memmingen und Bad Waldsee




Von Landsberg fahren wir weiter nach Memmingen. Wir wollen uns noch in Bad Waldsee das Hymer Campingmuseum anschauen.

Memmingen / Allgäu

In Memmingen ist Markt und Colette kann am Würstchenstand nicht vorbeigehen …
Currywurst in Memmingen / Allgäu
Nach einem halben Jahr endlich wieder mal eine Currywurst mit Pommes im Angebot!
In Memmingen ist viel modernisiert. Ein kleiner Stadtbummel ist aber empfehlenswert.
Memmingen / Allgäu

Auch Bad Waldsee hat eine schöne Altstadt und eine Therme. 

Bad Waldsee - Schloss

Neben der Therme gibt es einen Camperstellplatz.  Und weil wir bereits am Nachmittag da sind, lohnt sich für uns noch der Thermenbesuch am gleichen Tag.
Bad Waldsee

Bad Waldsee - moderner Bau mit mittelalterlicher Stadtmauer: interessante Architekturlösung

Bad Waldsee - Rathaus

Mit dem Wetter haben wir wieder Glück! Am nächsten Vormittag schauen wir uns dann die Altstadt an und fahren danach zuerst zum Hymer-Zubehör- und Campingshop mit Outlet-Zelt und danach ins Campingmuseum.

Hymer-Museum Bad Waldsee

Hymer-Museum Bad Waldsee

Hymer-Museum Bad Waldsee

Hymer-Museum Bad Waldsee

Hymer-Museum Bad Waldsee

Hymer-Museum Bad Waldsee

Hymer-Museum Bad Waldsee

Hymer-Museum Bad Waldsee


Hymer-Museum Bad Waldsee - Blick in den T1 : sogar ein Ersatzmotor ist dabei!

Hymer-Museum Bad Waldsee

Hymer-Museum Bad Waldsee

Hymer-Museum Bad Waldsee

Hymer-Museum Bad Waldsee

Hymer-Museum Bad Waldsee - immer wieder stossen wir auf das Thema Marokko :-)

Hymer-Museum Bad Waldsee - so einen hatten wir auch mal :-)

Hymer-Museum Bad Waldsee - Lamborghini mit Anhängerkupplung!

Der Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Allerdings ist der Eintritt  mit 10 EUR nicht gerade billig.
Was waren das noch für Zeiten, als Automuseen noch kostenlosen Eintritt hatten!
Ich denke da gerade an das alte Porschemuseum in den 1960er und 1970er Jahren oder das alte Karlsruher Campingmuseum, das es jetzt leider nicht mehr gibt…