Sonntag, 29. April 2018

Mittelmeerreise 2018 - 61 Sizilien: Lido di Noto und Noto


Nach einer Nacht am Strand in der Nähe von Pozallo geht es weiter über Pachino nach 
Lido de Noto
Mittelmeertour 2018 Lido de Noto (Sizilien)

Freitag, 27. April 2018

Mittelmeerreise 2018 - 60 Malta: noch 3 Tage auf der Insel


Gleich beim „Cirkewwa Ferry Terminal“ geht nach Westen eine kleine Strasse zur „Paradise Bay“ ab. Und wenn wir schon `mal da sind …
Mittelmeertour 2018 Malta: Paradise Bay

Montag, 23. April 2018

Mittelmeerreise 2018 - 58 im Osten von Gozo


In der Nähe von Quala liegt „Triq Honndoq Ir-Rummien“. Hier liegen die Seekabel von Malta her. Und hier fahren die Boote ab zum Sandstrand und der Badelagune von Comino, der 3. Insel des Staates Malta.
Mittelmeertour 2018 Osten von Gozo: Triq onnnndoq Ir-Rummien

Sonntag, 22. April 2018

Mittelmeerreise 2018 - 57 Gozo: Victoria (Rabat)


Über Victoria erhebt sich „La Cittadella“ (die Zitadelle). Sie ist von weit her schon zu sehen.
Mittelmeertour 2018 Victoria (Gozo)

Mittelmeerreise 2018 -56 Gozo: Xwejni Bay.


Im Norden von Gozo liegt Xwejni Bay
Mittelmeertour 2018 - Xwejni Bay (Gozo)
Wenn man sich von oben der Bay nähert, dann sieht man die Salzbecken.

Mittelmeerreise 2018 - 55 in Gozo über Land


Inmitten von Wiesen und Feldern steht völlig allein eine Wallfahrtskirche: Ta‘ Pinu.
Mittelmeertour 2018 Ta' Pinu (Gozo)

Samstag, 21. April 2018

Mittelmeerreise 2018 - 54 Ankunft in Gozo


Die Überfahrt von Cirkewwa (Malta) nach Mgarr Harbour (Gozo) dauert nur rund ½ Stunde.
Mittelmeertour 2018 - Abfahrt nach Gozo

Mittwoch, 18. April 2018

Dienstag, 17. April 2018

Montag, 16. April 2018

Mittelmeerreise 2018 - 51 Malta: Ostküste


Es kommt Wind auf und so „verstecken“ wir uns am Abend in Xghajra 
( ja so heisst der Ort 😊 )  hinter der Mauer von Fort St. Leonhard. Hier verbringen wir eine ruhige Nacht.
Mittelmeertour 2018 Fort St. Leonard bei Marsaxlokk (Malta)

Samstag, 14. April 2018

Mittelmeerreise 2018 – 50 Malta: Valetta


Abends um 21.30 h rollen wir im Hafen von Valetta von Bord.
Schnell noch einen Schlafplatz suchen, es ist schon dunkel.
Mittelmeertour 2018 - Malta: Valetta

Donnerstag, 12. April 2018

Mittelmeerreise 2018 – 49 Sizilien: Pozzallo


Pazzallo liegt im Süden von Sizilien und ist der Fährhafen nach Malta.
(GPS: N36.72282° E14.83532°).
Mittelmeertour 2018 Pazzallo (Blick über die Bucht)
Die Buchung der Tickets im Internet oder der Kauf vor Ort ist hier keine Frage.

Dienstag, 10. April 2018

Mittelmeerreise 2018 - 48 Sizilien: Modica


Nach dem recht anstrengenden Stadtbummel in Ragusa fahren wir weiter
nach Modica.
Hier gibt es einen Waschsalon für unseren Waschtag.
Schon wieder 3 Maschinen Wäsche!
Mittelmeertour 2018 Modica (Sizilien)
Die „Lavanderia Washline“ liegt in der Via Sorda Sampieri 80. Parken kann man gut etwa 100 m unterhalb bei der Tankstelle oder gleich danach hinter den grossen Wonhäusern.
GPS: N36.83062° E14.77362° .

Am nächsten Tag schauen wir uns dann die Altstadt von Modica an.

Montag, 9. April 2018

Mittelmeerreise 2018 - 47 Sizilien: Ragusa

Ragusa ist eine der Barock-Städte hier im Süden von Sizilien.
Im „Val di Noto“ wurden die Städte Ragusa, Modica und Noto
1693 durch ein Erdbeben zerstört und danach neu aufgebaut.
Mittelmeertour 2018 Ragusa (Sizilien)

Samstag, 7. April 2018

Mittelmeerreise 2018 - 46 Sizilien: Caltagirone

Die Barockstadt Caltagirone ist berühmt für seine Keramik- und Töpferarbeien.
Mittelmeertour 2018 Caltagirone (Sizilien)

Freitag, 6. April 2018

Mittelmeerreise 2018 - 45 Sizilien: Piazza Armerina


Von der Südküste fahren wir in die Berge nach Piazza Armerina.
Unterwegs haben wir den ersten Blick auf den Ätna: rund 50 km weg, aber die Luft ist klar und der Vulkan so hoch, dass er weit über die Berge aufragt. 
Mittelmeertour 2018. Sizilien - Blick auf den Ätna

Donnerstag, 5. April 2018

Mittwoch, 4. April 2018

Dienstag, 3. April 2018

Mittelmeerreise 2018 - 42 Sizilien: Selinunte


Selinunte wurde 650 v. Chr. gegründet.  Diese Hafenstadt der Antike war so bedeutend, dass hier insgesamt 8 dorische Tempel gebaut wurden!
Mittelmeertour 2018 Selinunte (Sizilien)
Die Ruinenstadt ist heutzutage als „Parco Archeologico Di Selinunte“ die größte Ausgrabungsstätte in Europa.
Selinunte ist daher der erste von unseren beiden „must see“-Tempel-Tipps 😎 .

Sonntag, 1. April 2018