Dienstag, 23. April 2019

Frühlingsreise 2019 - Teil 21 Peloponnes: von Neohori bis Katakola


Ende April. Wir sollten uns langsam aufmachen Richtung Patras.
Schließlich wollen wir ja auch noch ein paar Tage auf den schönen Campingplatz bei Glifa bevor wir wieder auf die Fähre müssen.
Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa

Nächster Besichtigungsstopp ist Kaiafa.
Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa
Alte Ruinen sind einfach reizvoll. 
Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa
Vom einstigen Kurbad sind nur noch verfallenen Mauern übrigen und lassen erahnen, wie es hier vor vielleicht 50 Jahren noch ausgesehen haben mag. 
Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa

Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa

Nähere Infos über das alte Kurhotel ( Alter, Betrieb etc.) konnte ich leider nicht finden.
Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa
Für die Kurgäste gab es Mehrbett- und Einzelzimmer. Eigentlich müsste man nur mal feucht durchwischen, neu streichen und neue Matrazen in die Zimmer tun J. Die Betten sind ja noch da.
Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa

Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa

Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa

Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa

Das Heilwasser sprudelt seit der Antike und wir immer noch genutzt.
Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa

Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa

Vis à vis, am anderen Ufer des Sees ist noch ein Schwimmbad, das allerdings nur von Juni bis Oktober geöffnet ist. Von Einheimischen bekommen wir den Tipp, dass man übers Tor steigen kann, um das Naturbecken zu benutzen.
Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa

Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa

Ein Stück weiter gibt es noch eine Höhle mit Heilwasser. Von außen kaum zu erkennen.
Vorgebaut ist ein Betonklotz.

Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa
Das Wasser ist recht angenehm, wir schätzen so um die 26 Grad warm. Auf einer Webseite ist es mit 30 bis 32 Grad für den Sommer angegeben.
Frühlingstour 2019 Peloponnes : Therme Kaiafa
Nach einer Erfrischung im schwefelhaltigen Heilwasser und anschließender Dusche fahren wir noch weiter nach Pygros über Olympia.
Frühlingstour 2019 Peloponnes : Olympia
Die antike Sportstätte schauen wir uns nicht näher an. Ein Reisebus steht am anderen, hinzu kommen Ausflügler von einem Kreuzfahrtschiff. Menschenmassen wie beim New York Marathon! Außerdem ist schon Nachmittag und es gibt nur Kombitickets mit den beiden Museen. Soviel Stress für ein paar alte Steine wollen wir uns dann doch nicht antun, zumal es weite Strecken zu Fuß sind.
Frühlingstour 2019 Peloponnes : Achtung - Truthähne kreuzen :-)
Also geht es weiter nach Katakola, das ist das Hafenstädtchen bei Pyrgos, in dem auch die Kreuzfahrtschiffe anlegen. Hier übernachten wir bei den Segelschiffen.
Frühlingstour 2019 Peloponnes : Katakola (Pyrgos)

Frühlingstour 2019 Peloponnes : Katakola (Pyrgos)

Frühlingstour 2019 Peloponnes : Katakola (Pyrgos)

Frühlingstour 2019 Peloponnes : Katakola (Pyrgos)

Am nächsten Tag geht es dann stürmischen Winden noch weiter nach Savalia an den Strand.
Frühlingstour 2019 Peloponnes : Savalia (Westküste)

Als wir das letzte Mal im November 2018 hier waren, konnte man noch baden.
Frühlingstour 2019 Peloponnes : Savalia (Westküste)