Donnerstag, 14. Juni 2018

Mittelmeerreise 2018 – 91 Italien: Barletta


Die Hafenstadt Barletta hiess bei der Gründung durch die Phönizier „Baal-El“. Heute hat die Stadt rund 95.000 Einwohner.
Mittelmeertour 2018 Barletta (Apulien) - Stauferkastell


Sehenswert sind das normannische Stauferkastell , heute Verwaltungssitz und Museum.
Vor dem Eingang liegt moderne Kunst: der Schriftzug „Government“  (Verwaltung).
Mittelmeertour 2018 Barletta (Apulien) - Stauferkastell
Mittelmeertour 2018 Barletta (Apulien) - Stauferkastell
Dann gibt es noch die Kathedrale „Santa Maria Maggiore“ von 1267. Davor stand hier eine Basilika aus dem 6. Jahrhundert und die stand über den Resten eines Neptuntempels.
 
Mittelmeertour 2018 Barletta (Apulien) -Kathedrale „Santa Maria Maggiore“
Mittelmeertour 2018 Barletta (Apulien) -Kathedrale „Santa Maria Maggiore“

Mittelmeertour 2018 Barletta (Apulien) -Kathedrale „Santa Maria Maggiore“

Mittelmeertour 2018 Barletta (Apulien) -Kathedrale „Santa Maria Maggiore“
Und die 3. Sehenswürdigkeit ist das Koloss von Barletta, eine 5 m hohe Bronzestatue aus dem 5. Jahrhundert n.Chr. Die Figur soll ursprünglich aus Konstantinopel stammen. Heute steht die Statue vor der „Basilica del Santo Sepolcro“.
Mittelmeertour 2018 Barletta (Apulien) -"Koloss von Barletta

Mittelmeertour 2018 Barletta (Apulien)
Mittelmeertour 2018 Barletta (Apulien) - Palazzo Bonnelli